Was ist die NorderneyCard?

Die Karte für alle Fälle...
                                        ...NorderneyCard = Fährticket und ServiceCard (Kurkarte) mit starken Leistungen.
 
Die NorderneyCard greift die Vorteile des bargeldlosen Zahlungsverkehrs auf und schnürt daraus inhaltsreiche Service-Pakete im Sinne des "all inklusive".

Äußerlich betrachtet, ist die NorderneyCard eine hübsch gestaltete, bequem zu verstauende Scheckkarte.

Der Gast erhält sie beim Lösen des Fährtickets am Schalter der AG Reederei Norden-Frisia im Hafen Norddeich-Mole bzw. auf dem Schiff. Reist der Urlauber mit der Bahn (bis einschließlich Norderney) an, bekommt er die NorderneyCard bei Vorlage der Bahnfahrkarte direkt bei der Fahrscheinkontrolle (Anreise) auf Norderney. Bei der Abreise wird sie an die Mitarbeiter des Staatsbades im Hafengebäude zurückgegeben.

Konzeptionell hat es die NorderneyCard in sich. Ihr Ziel ist die stabile Verknüpfung von Komfort und Nützlichkeit. So kann der Gast wichtige "Urlaubszutaten" schon von zu Hause aus auf die NorderneyCard buchen lassen - sein Fährticket, seinen Strandkorb und natürlich die jeweilige Service-Gebühr (Kurbeitrag). [Vorbestell-Service]

Die Karte eröffnet außerdem den kostenfreien Zugang zu attraktiven Dienstleistungen und Freizeiteinrichtungen.

Die NorderneyCard macht zudem die - oft als lästig empfundenen - Kontrollen an den Strand- und Promenadenzugängen überflüssig.

Um die Leistungen der NorderneyCard in Anspruch nehmen zu können, ist es erforderlich die Card jederzeit bei sich zu tragen. Ohne Card keine Leistung.

Unseren Informationsfolder rund um die NorderneyCard mit wichtigen Informationen erhalten Sie in unserem NorderneyCard Flyer

Kostenlose Angebote:

 

und zusätzlich kostenlos für unsere kleinen Gäste:

 

  • Trampolinspringen am Weststrand (1x, 6-13 Jahre) *
  • Piratenspielplatz am Weststrand
  • Spielpark Kap Hoorn

 

... vergünstigte Angebote:

 

*saisonbedingt


Bei erhöhter Inanspruchnahme von Serviceleistungen kann es sein, dass diese nicht von allen Gästen genutzt werden können. Bitte haben Sie dafür Verständnis, dass wir keinen Ersatz gewähren können. Dies gilt auch bei Ausfall einer Service-Leistung. Für Jugendgruppen und Tagesgäste gelten besondere Regelungen. Informationen dazu erhalten Sie bei der Tourist-Information im Conversationshaus.


Häufig gestellte Fragen:

Wer bekommt eine NorderneyCard?
Jeder Gast erhält sie (bis auf Kinder bis einschl. 5 Jahren).


Wo erhalte ich die NorderneyCard? 

  • oder Sie erhalten Sie mit dem Kauf Ihres Fährtickets in Norddeich Mole bzw. auf dem Schiff
  • oder spätestens mit dem Verlassen des Schiffes
  • oder bei Anreise mit dem Flugzeug am Flugplatz bzw. bei eigener Bootsanreise aufgrund der Hafen-Bescheinigung bei der Tourist-Information im Conversationshaus

 

Was kostet mich die NorderneyCard?

 

 

Wo kann ich die Service-Gebühr (Kurbeitrag) auf der Insel bezahlen?

Sie können Ihre Service-Gebühr (Kurbeitrag) in der Tourist-Information im Conversationshaus am Kurplatz oder an einem der zahlreichen NorderneyCard-Automaten entrichten.


Ihr Ansprechpartner

Heink Visser
(Bereichsleiter NorderneyCard)

Tel.: 04932/891900

Fax: 04932 891135

viss@...